+49 8151 22 74 (Versicherung & Vorsorge) +49 8151 28 18 1 (Immobilien) info@finanzplan-starnberg.de

Die stationäre Zusatzversicherung für Krankenhausaufenthalte kann eine wichtige Ergänzung zum Grundschutz der gesetzlichen Krankenkasse darstellen. Dabei geht es um mehr als um Luxusansprüche, vielmehr können auch spezielle Unterbringungs- u. Behandlungswünsche abseits des nächstgelegenen Krankenhauses eine große Rolle spielen.

Einige Leistungseckdaten

  • Wahl gesonderter Unterbringung im 1- oder 2-Bettzimmer
  • Wahlärztliche Behandlung im Krankenhaus („Chefarzt“)
  • Freie Krankenhauswahl
  • Erstattung stationärer Zuzahlungen an die Krankenkasse
  • Erstattung von Honoraren über die Höchstsätze der Gebührenordnung hinaus
  • Transportkosten
  • Rooming-in für Kinder

Zu beachten ist, dass einige Anbieter dazu übergegangen sind, die Beiträge nicht mehr mit Rückstellungen für das Alter zu kalkulieren. Dies führt teilweise zu deutlich günstigeren Einstiegsbeiträgen. Hier ist dann oft die Überraschung groß, wenn die Beitragssprünge mit zunehmendem Alter unangenehmer werden. Wir raten daher von Tarifen, die “nach Art der Schadensversicherung” kalkuliert sind ab. Zumal ein Wechsel später aufgrund der Krankheitsgeschichte u.U. nicht mehr möglich ist.

Gerne suchen wir für Sie in Ihrer Lebenssituation die passende Ergänzung zur gesetzlichen Krankenversicherung heraus.