+49 8151 22 74 (Versicherung & Vorsorge) +49 8151 28 18 1 (Immobilien) info@finanzplan-starnberg.de

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst, verwendet und weitergegeben werden, wenn Sie unsere Website (die “Website”) besuchen oder einen Kauf tätigen.

Erhebung persönlicher Informationen

Wenn Sie die Website besuchen, erfassen wir automatisch bestimmte Informationen über Ihr Gerät, einschließlich Informationen über Ihren Webbrowser, Ihre IP-Adresse, Zeitzone und einige der Cookies, die auf Ihrem Gerät installiert sind. Darüber hinaus erfassen wir beim Browsen der Website Informationen über die einzelnen Unterseiten oder Produkte, die Sie sich ansehen, welche anderen Websites oder Suchbegriffe Sie auf die Website verwiesen haben, sowie Informationen darüber, wie Sie mit der Website interagieren. Wir bezeichnen diese automatisch gesammelten Informationen als “Geräteinformationen”.

Wir erfassen Geräteinformationen mit Hilfe der folgenden Technologien:

  • “Cookies” sind Datensätze in Form von Dateien, die auf Ihrem Gerät oder Computer abgelegt werden und oft eine anonyme, eindeutige Kennung enthalten. Für weitere Informationen über Cookies und wie sich Cookies deaktivieren lassen, besuchen Sie: https://www.allaboutcookies.org.
  • “Log Files” protokollieren Aktionen, die auf der Website stattfinden, und erfassen Daten einschließlich Ihrer IP-Adresse, des Browsertyps, des Internet-Service-Providers, der verweisenden/verlassenen Seiten sowie Datums- und Zeitstempel.
  • “Web Beacons”, “Tags” und “Pixel” sind elektronische Dateien, die dazu verwendet werden, Informationen darüber aufzuzeichnen, wie Sie auf der Website navigieren.

Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren oder einen Kauf über die Website tätigen oder versuchen, einen Kauf über die Website zu tätigen, erfassen wir zusätzlich bestimmte Informationen von Ihnen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Rechnungsadresse, Ihrer Lieferadresse, Ihrer Zahlungsinformationen (einschließlich Kreditkartennummern und Bankkontodaten), Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Telefonnummer. Wir bezeichnen diese Informationen als “Bestellinformationen”.

Wenn wir in dieser Datenschutzerklärung von “Persönlichen Informationen” sprechen, meinen wir damit sowohl Geräteinformationen als auch Bestellinformationen.

Wie nutzen wir Ihre persönlichen Informationen?

Wir verwenden die erfassten Bestellinformationen, um Anfragen oder Bestellungen, die über die Website eingehen, abzuwickeln (einschließlich der Verarbeitung Ihrer Zahlungsinformationen, der Erbringung von Dienstleistungen, der Organisation des Versands und der Bereitstellung von Rechnungen und/oder Auftragsbestätigungen). Außerdem verwenden wir diese Bestellinformationen, um:

  • mit Ihnen zu kommunizieren;
  • unsere Bestellungen oder Anfragen auf potenzielle Risiken oder Missbrauch zu überprüfen; und
  • im Einklang mit Ihren angegebenen Präferenzen zur Übermittlung von Informationen oder Werbung in Bezug auf unsere Produkte oder Dienstleistungen.

Wir verwenden die von uns erfassten Gerätedaten, um potenzielle Risiken und Missbrauch zu erkennen und um unsere Website zu verbessern und zu optimieren (beispielsweise, indem wir Analysen durchführen, wie unsere Kunden auf der Website surfen und mit ihr interagieren, und um den Erfolg unserer Marketing- und Werbekampagnen zu bewerten).

Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen

Wir geben Ihre persönlichen Daten an Drittanbieter weiter, um uns bei der Nutzung Ihrer persönlichen Daten, wie oben beschrieben, zu unterstützen. Beispielsweise verwenden wir Webanalyse-Tools, um zu verstehen, wie unsere Kunden die Website nutzen. Im Abschnitt “Services” dieser Datenschutzerklärung können Sie mehr darüber erfahren, wie diese Dienste Ihre persönlichen Daten verwenden und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verwalten können.

Ferner sind wir berechtigt, Ihre persönlichen Daten weiterzugeben, um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten, als Reaktion auf eine Vorladung, einen Durchsuchungsbefehl oder eine andere rechtmäßige Anforderung von Informationen oder zum Schutz unserer Rechte.

Zielgerichtetes Marketing

Wie oben beschrieben, verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um Ihnen gezielte Werbung oder Marketingmitteilungen zu übermitteln, von denen wir glauben, dass sie für Sie interessant sein könnten. Weitere Informationen darüber, wie gezielte Werbung funktioniert, finden Sie auf der Informationsseite der Network Advertising Initiative (“NAI”) unter https://www.networkadvertising.org/understanding-online-advertising/how-does-it-work.

So können Sie gezielte Werbung deaktivieren:

Darüber hinaus können Sie weitere Dienste deaktivieren, indem Sie das Opt-out-Portal der Digital Advertising Alliance aufrufen: https://optout.aboutads.info/.

Ihre Rechte

Wenn Sie in Europa ansässig sind, haben Sie das Recht, auf Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten zuzugreifen und zu beantragen, dass Ihre persönlichen Daten korrigiert, aktualisiert oder entfernt werden. Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktdaten.

Wenn Sie in Europa ansässig sind, weisen wir darauf hin, dass wir Ihre Daten verarbeiten, um Verträge mit Ihnen zu erfüllen (z.B. wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben) oder um unsere oben aufgeführten berechtigten wirtschaftlichen Interessen zu verfolgen.

Datenaufbewahrung

Wenn Sie ein Formular übermitteln oder eine Bestellung über die Website aufgeben, werden wir Ihre Bestellinformationen für unsere Unterlagen aufbewahren, sofern und solange Sie uns nicht auffordern, diese Informationen zu entfernen.

Änderungen

Wir aktualisieren diese Datenschutzerklärung gegebenenfalls von Zeit zu Zeit, um beispielsweise Änderungen unserer Verfahrensweisen zu berücksichtigen oder aus anderen operativen, rechtlichen oder regulatorischen Gründen.

Services, Cookies und Datenschutz-Kontakt